Häufige Fragen

Meine Hündin ist läufig, kann ich trotzdem am Training teilnehmen?

Da wir unsere Gruppenkure im öffentlichen Park abhalten, möchten wir das Risiko von streunenden Fremdhunden eingrenzen. Daher muss Ihre Hündin während der Läufigkeit leider das Gruppentraining aussetzen. Einzelstunden sind hingegen selbstverständlich auch während der Läufigkeit möglich.

Ich habe zwei Hunde, kann ich gleichzeitig mit beiden am Gruppentraining teilnehmen?

ofern Sie in der Lage sind, beide Hunde auch gleichzeitig zu kontrollieren und die Übungen ordentlich mitzumachen, können Sie auch beide Hunde mitbringen. Der zweite Hund zahlt dann für diese Stunde nur den halben Preis. Empfehlenswerter ist, die Hunde während der Stunde zu "wechseln": Wenn Ihr Hund brav und stressfrei in der Box warten kann, können Sie z.B. eine halbe Stunde mit dem einen und eine halbe Stunde mit dem anderen Hund trainieren. Das ist beispielsweise im Agility praktisch und verursacht keine Mehrkosten, da ja immer nur ein Hund aktiv dabei ist. Selbstverständlich muss hierbei das Wetter berücksichtigt werden, kein Hund soll bei Hitze in der Box warten müssen.

Mein Hund hat Probleme im Sozialverhalten, kann ich trotzdem an einem Gruppenkurs teilnehmen?

Wir sind bemüht, "verhaltensoriginellen" Hunden (z.B. Leinenaggression o.ä.) eine Chance im Gruppenkurs zu geben und ggf. für genügend Abstand während des Trainings zu sorgen. Hierfür ist aber vorab unbedingt eine Einzelstunde nötig, damit wir Ihren Hund einschätzen können, da wir selbstverständlich unsere Gruppenteilnehmer nicht gefährden möchten.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Sie können vorab per Überweisung oder vor Ort mit Karte oder in bar bezahlen.

Wie wird abgerechnet, wenn ich beim Einzeltraining 10 Minuten einer neuen Stunde anschneide? Muss ich dann die volle Stunde bezahlen?

Nein, es wird minutengenau abgerechnet, damit Sie beim Training entspannt und ohne Eile aufpassen können.


Sie haben weitere Fragen? Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen: info@lieblingshundeschule.de .

Unsere Partner

Kontakt und Anmeldung:

E-Mail: info@lieblingshundeschule.de
Telefon: 01577/4222779

     

Für sämtliche Kurse und Einzelstunden gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Trainingswiese:

Unsere große Trainingswiese befindet sich mit Genehmigung mitten im Riemer Park.
Naviadresse: Straßl ins Holz, 81829 München
Bushaltestelle: Truchthari-Anger, Bus 139

Anfahrt: Hier klicken