Treibball in der Hundeschule München

  • Alter: Offen
  • Ort: Riem/Haar, genauer Treffpunkt nach Anmeldung
  • Zeit: Siehe Balken oben, läuft 5 Wochen fortlaufend (Einstieg meist nur zu Beginn möglich)
  • Preis: Zur Preisübersicht
  • Voraussetzungen: Draußen ansprechbar, Markersignal bekannt (z.B. Clicker oder ein Wort, das eine Belohnung ankündigt), gesund, nicht läufig (außer wir haben eine reine Hündinnen-Gruppe, bitte anfragen)
  • Mitbringen: Viele(!!!) Leckerlis, Clicker, Decke für die Wartezeiten, Kursgebühr
  • Praktische Inhalte: Hund lenken, Ball stupsen, Ball lenken lernen, Target-Training
  • Theoretische Inhalte: Wochenbesprechung, Fragerunde

Kurs-Informationen:


Beschreibung:
Treibball ist eine Hundesportart, bei welcher der Hund einen großen Gymnastikball zielstrebig schieben und durch seinen Besitzer angeleitet lenken soll. In unserem Treibball-Kurs in München  lernt Ihr Hund, den Ball zu schieben, auf Ihre Kommandos zu achten, sich zu einem Target (Ziel) zu begeben und Dinge zu umrunden. Geeignet ist die Beschäftigungsart für ALLE Hunde, insbesondere Hütehunde, welchen das Treiben praktisch im Blut liegt. Treibball ersetzt keine Schafherde, kann aber zu einer artgerechten Auslastung des Hundes beitragen und seine Fähigkeit zur Selbstbeherrschung fördern.